Der nächste Schritt beim automatischen Füttern

Ende August stellt Lely den optimierten Misch- und Fütterungsroboter (MFR) für das Fütterungssystem Lely Vector vor. Das System ist jetzt noch stärker auf die Verbesserung der Tiergesundheit ausgerichtet. Der Mischbehälter und die Mischschnecke sind jetzt aus Edelstahl, dies erhöht die Zuverlässigkeit sowie die Lebensdauer.

Diese Verbesserungen stellen den nächsten Schritt in der Entwicklung der automatischen Fütterung dar. Damit bringt Lely einen bewährten Misch- und Fütterungsroboter auf den Markt. Dadurch können tierhaltende Betriebe auf der ganzen Welt zukunftssicher ausgestattet werden.

 

Zuverlässig und langlebig

Der Lely Vector ist aufgrund der Änderung einiger Materialien von Hauptbestandteilen noch langlebiger. Zum Beispiel besteht der Mischbehälter und die Schnecke vollständig aus Edelstahl und der Stoßfänger ist nun verzinkt und wurde für zusätzliche Sicherheit vollkommen neugestaltet. Diese Änderungen haben die Widerstandsfähigkeit des Lely Vectors gegenüber Futter- und Witterungseinflüssen erhöht.

Einfache Wartung

Die Rückmeldungen der Lely Techniker wurden aufgegriffen und dadurch eine einfachere und schnellere Wartung der Maschine bei vielen Aspekten ermöglicht. So sind der Antrieb und die elektrischen Bauteile viel leichter zugänglich. Darüber hinaus ist es jetzt einfacher für den Techniker und Landwirt, vorbeugende Wartungsarbeiten am MFR durchzuführen.

Tiergesundheit

Eine bessere Verteilung der Messer und eine konstante Drehzahl der Schnecke sorgen für eine bessere Mischung und Ausgewogenheit der Ration. Das erhöht die Futteraufnahme und erschwert das Selektieren des Futters durch die Tiere. Der MFR wurde ebenfalls mit einem Magnet ausgestattet, um Metallteilchen aus dem Futter zu entfernen. Die Verbesserungen basieren auf den Erfahrungen, die seit der Einführung des Lely Vectors 2012 und durch die Zusammenarbeit mit unseren Kunden weltweit gewonnen wurden.

Automatische Fütterung

Seit der Einführung des Lely Vectors füttern bereits mehr als 500 Viehhalter weltweit ihre Milch- und/oder Mastrinder mit diesem automatischen Fütterungssystem. Das erspart ihnen nicht nur Zeit, sondern sorgt auch für gesündere Kühe und gibt mehr Aufschlüsse über die Futteraufnahme, die Futterkosten und die Milchproduktion.

Verfügbarkeit

Der neue Lely Vector steht ab sofort zum Verkauf und wird auf dem Landwirtschaftliches Hauptfest von 29. September bis 7. Oktober 2018 in Stuttgart erstmals dem deutschen Markt präsentiert.

veröffentlicht am 10.09.2018

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Evi Waldschütz

Abwicklung Vertrieb

+49 (0) 80 67 / 181 - 720

Evi Waldschütz

Abwicklung Vertrieb

+49 (0) 80 67 / 181 - 720