Kirchweih Ausstellung Tuntenhausen

Zur größten Landmaschinenschau in der Region laden wir Sie am Sonntag, 15.10. und Montag, 16.10.2017 recht herzlich in Tuntenhausen ein.

Sonntag, 15.10.2017
Start: 09:00 Uhr
Montag, 16.10.2017
Ende: 17:00 Uhr

Größte Landmaschinenschau in der Region! Vielfältige Technik und Grosses Rahmenprogramm

Zur großen Kirchweihausstellung mit einer umfassenden Produkt- und Leistungsschau lädt auch dieses Jahr die Eder GmbH Gruppe am 15. und 16. Oktober 2017 nach Tuntenhausen ein. Modernste Technik, unzählige Maschinen, Kinderprogramm und Einkaufsmöglichkeiten bieten sich den Besuchern an diesen Tagen.

Sonntags findet von 10 Uhr bis 16 Uhr auf dem gesamten Areal ein beeindruckender Familientag statt. Neben den Maschinen der einzelnen Sparten der Eder GmbH Gruppe wird es zahlreiche Live-Vorführungen geben. Insbesondere für die jungen Besucher gibt es ein abwechslungsreiches Programm: Es sind unter anderem die Riesen-Steyr-Hüpfburg, das Muskelkraftkarussell, die Rollenrutschbahn und der Spieleparcour vor Ort.

Die Auto Eder Gruppe wird am Kirchweihsonntag ebenfalls vor Ort sein und eine große Fahrzeugschau bieten.

Ergänzend zur Veranstaltung am Samstag findet sonntags ein großes Leistungsfrühshoppen mit der Prüfung von Schleppern bis 250 KW an der Zapfwellenbremse statt. Hierzu sind alle Schleppermarken eingeladen. Auf die Besitzer der Schlepper mit den höchsten Überleistungen warten tolle Preise. Für alle Teilnehmer gibt es einen Mechanikerstammtisch im Fahrerlager.

Sowohl am Kirchweihsonntag als auch am Montag können Sie die gesamte Leistungsschau der Eder GmbH Gruppe folgendes unter die Lupe nehmen:
Die Eder Landtechnik bietet wieder einen Gesamtüberblick die Produkte. Ein Highlight wird die Premiere des neuen Brantner Abschiebewagens sein. Außerdem gibt es einen Überblick über die Marken Case IH und Steyr, BvL, Brantner, Lely, Amazone und Regent.

Der Bereich Melk-und Fütterungstechnik präsentiert sich live und zum Anfassen vor Ort mit den Maschinen rund um den Melkroboter Astronaut 4, den Spaltenreiniger Discovery und den Futterschieber Juno, das praktische Milch-Taxi, das automatische Fütterungssystem Lely Vector sowie das von Eder selbst entwickelte automatische Fütterungssystem „EDER Feedstar". Die modernsten Kälberhaltungsprodukte von Holm & Laue werden ebenfalls vor Ort sein.

Die Abteilung Eder Stapler stellt neben seinem großen Infozelt die aktuelle Staplertechnik der Marken Hyster, Manitou, Mustang und Yale vor. Erstmalig werden Produkte von Baumann Seitenstapler vor Ort sein und auch die Präsentation des Hubex Vierwege-/Mehrwegestapler feiern Premiere.

Die Kommunaltechnik mit Maschinen rund um die Marken Iseki und Toro für Kommunen, Facility-management oder Golfplatzpflege und das Anhängercenter rund um die Humbaur-Modelle sind ebenfalls präsent.

Unterschiedlichste Vorführungen veranschaulichen die Stärke der Produkte. So wird erstmalig der Eder Fahrzeugbau mit seinen Marken Algema und Fitzel die Fahrzeugtransportpalette nicht nur ausstellen, sondern die besonderen Vorteile verdeutlichen.

Der Bereich Eder Baumaschinen stellt an beiden Tagen seine gesamte Produktpalette vor und stellt sich den Fragen der Besucher.

Der Profi-Fachmarkt hat auch am Sonntag während der gesamten Veranstaltungszeit geöffnet und bietet ein umfassendes rund um Bauen, Heimwerken und Gärtnern, auch viele Deko-Ideen und Accessoires. Für die kleinen Besucher gibt es eine große Spielzeugabteilung. Bei den kleinen Besuchern überzeugt die große Spielzeugabteilung. Im Profi Markt finden unterschiedliche Live-Vorführungen statt. Auch der neue Edeka Markt auf dem EDER-Gelände wird sonntags geöffnet haben.

Der bunte Herbstmarkt bietet wieder zahlreiche Produkte des Aiblinger Bauernmarktes und viele Infostände. In der beheizten Festhalle erwartet alle Besucher ein attraktiver Mittagstisch.